Termine und Organisatorisches zur ClownBildung und Form im Wandel

Die Clownbildung beginnt 2 x jährlich im Frühjahr und im Herbst. 

1.
ClownGrundbildung – Frühjahr 2024 – 2025

Die ClownGrundbildung besteht aus 16 Wochenendseminaren
und 1 x 7-Tage-Seminar
(2025 In den Osterferien in NRW).
Hier geht es zu Terminen, Kosten und Zeiten Clownbildung Frühjahr 2024-2025

2.
ClownGrundbildung – Herbst 2024 – 2025

Die ClownGrundbildung besteht aus 16 Wochenendseminaren
und 1 x 7-Tage-Seminar
(2025 In den Herbstferien in NRW).
Hier geht es zu Terminen, Kosten und Zeiten-Clownbildung-Herbst-2024-2025

Vorraussetzungen für die ClownBildung
Voraussetzungen für die Teilnahme an der ClownBildung sind:
Eins der angebotenen Einführungsseminare besucht zu haben.
Persönliches Gespräch. Bitte Termin telefonisch vereinbaren.
Offenheit für Neues, physische und psychische Belastbarkeit.

An alle Interessentinnen
Das „Aus“ vor dem Wort Bildung kommt im Text nicht vor. Es dient dazu, darauf aufmerksam zu machen, dass es kein „Aus“ im Sinne von „fertig“ im Schauspiel / Clownstheater geben sollte, damit die Offenheit für Entwicklung erhalten bleibt.

 

NEU IN DER CLOWNSZEIT:

FORM IM WANDEL

Ein kreativ-therapeutischer Weg zur persönlichen Entfaltung.
Form im Wandel bietet viel Bewegung, Freude, Selbsterkenntnis und Spiel,
ist therapeutisch ausgerichtet und fokussiert nicht die Figur der Clownin

1. Form im Wandel – Sommerwoche 08. – 14. Juli 2024
Hier geht es zum Flyer Sommerwoche 08.-14.07.2024


2. Form im WandelJahresgruppe 2024 – 2025
Hier geht es zum Flyer Jahresgruppe 2024-2025

Vorraussetzungen für Form in Wandel

Vorraussetzung für Form im Wandel ist ein persönliches Gespräch,
bitte vereinbare einen Termin für DIch.

Form im Wandel richtet sich an Erwachsene und hat keine Altersbegrenzung,
physische und psychische Beweglichkeit vorausgesetzt.

Du suchst eine therapeutisch-kreative Begleitung?
http://www.psychotherapie-und-kreativitaet.de