Premiere der Clowngruppe „die Zambalas“ mit ihrem neuen Programm „Rondell“

15. September 2019 (So)
18:00 - 19:30 Uhr, als Termin herunterladen

die Zambalas kommen ….

Szenenspiele, lebensnah und voller Überraschungen; die der Fantasie viel Raum lassen und gleichzeitig den kritischen Hintergrund nicht verbergen – das sind die Zambalas eine Clowninnengruppe , bestehend aus Frauen der ClownsZeit Köln.

Unter der Regie von Denise May begeben sich die Charakter-Clowninnen in ihrem neuen Stück  “ Rondell “ auf Entdeckungsreise. Die ewig andauernde Suche nach Erkenntniss und Glück in der Begegnung und Beziehung, werden von den Clowninnen bespielt.
Auch die sich wiederholenden, wie aktuellen Beziehungsverluste im globalen Zusammenhang, kommen unter die clowneske Lupe.

Mal temperamentvoll und gar übermütig. dann wieder besinnlich und mitunter auch melancholisch, aber stets herzlich und spontan zeigen die Zambalas in ihrem Szenenspiel auf, was jedermann unter den Nägeln brennt. In liebenswerter, überzogen-skurriler Art, ohne den Zeigefinger zu heben.

Termin: Sonntag 15.09.2019

Ort: Bürgerhaus Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 58, 51103 Köln

Zeit: 18.00-19.30 Uhr, Einlass 17.45 Uhr

Eintritt: 12,00 Euro

 

Link zur Kartenvorbestellung folgt in Kürze